Know How
21. June 2024

Die traditionelle Bauakte: Inhalte und moderne Alternativen

Einführung in die traditionelle Bauakte

Definition und Zweck

Die traditionelle Bauakte ist eine umfassende Sammlung aller relevanten Dokumente, die im Laufe eines Bauprojekts entstehen. Sie dient zur Dokumentation und Nachverfolgung des Baufortschritts, zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen und als Referenz für zukünftige Arbeiten.

Historische Entwicklung und Bedeutung im Bauwesen

Historisch gesehen war die Bauakte das zentrale Repository für alle Bauprojektinformationen. Ihre Bedeutung liegt in der Sicherstellung der Einhaltung von Bauvorschriften und Standards sowie in der Erleichterung der Abnahme und Instandhaltung von Bauwerken.

Inhalte der traditionellen Bauakte

Schriftverkehr mit den zuständigen Behörden

Alle Korrespondenzen mit den Bauämtern, wie Anfragen, Genehmigungen und Abnahmen, werden dokumentiert. Dies sichert die Nachvollziehbarkeit und Einhaltung rechtlicher Vorgaben.

Bauantrag (Baubeschreibung, Flächen- und Grundstücksgröße, Nachweis über Schall- und Wärmedämmung)

Der Bauantrag enthält die Baubeschreibung, Größenangaben des Grundstücks und Nachweise zur Schall- und Wärmedämmung, um den Vorschriften gerecht zu werden.

Genehmigte Bauzeichnungen sowie Baupläne

Diese Pläne bieten eine visuelle Darstellung des Projekts und enthalten alle wichtigen architektonischen und strukturellen Details.

Grundrisspläne

Grundrisspläne zeigen die Raumaufteilung und sind entscheidend für die genaue Umsetzung der Bauvorgaben.

Statiken und Nachweise für Standsicherheit

Diese Dokumente gewährleisten die strukturelle Integrität des Bauwerks durch detaillierte technische Berechnungen und Analysen.

Fläche des Grundstückes

Angaben zur Grundstücksfläche sind notwendig, um die Bebauungsdichte und die Platzierung des Bauwerks genau festzulegen.

Baugenehmigungen

Alle erforderlichen Genehmigungen für das Bauprojekt werden hier gesammelt, um die rechtlichen Anforderungen zu erfüllen.

Informationen über Um- und Anbauten

Dokumentiert sind auch alle Änderungen und Erweiterungen des Bauwerks, die während und nach dem Bau vorgenommen wurden.

[1]

Herausforderungen der traditionellen Bauakte

Platzbedarf und Zugänglichkeit

Traditionelle Bauakten benötigen physischen Lagerraum und sind oft schwer zugänglich, insbesondere wenn sie in unterschiedlichen Archiven aufbewahrt werden.

Sicherheit und Schutz vor Verlust oder Beschädigung

Physische Bauakten sind anfällig für Verlust, Beschädigung oder Zerstörung durch Feuer oder Wasser. Dies stellt ein erhebliches Risiko für die langfristige Dokumentation dar.

Aktualität und Änderungen der Dokumente

Es ist oft schwierig, sicherzustellen, dass alle Dokumente in der Bauakte aktuell und vollständig sind, da manuelle Aktualisierungen zeitaufwändig und fehleranfällig sein können.

Moderne Alternativen zur traditionellen Bauakte

Digitale Bauakte: Definition und Vorteile

Eine digitale Bauakte umfasst alle Funktionen der traditionellen Bauakte, bietet jedoch zusätzlichen Nutzen wie einfacheren Zugriff, bessere Sicherheit und effizientere Verwaltung. Sie kann jederzeit und überall aktualisiert werden und erleichtert die Zusammenarbeit.

Cloud-basierte Lösungen und mobile Zugänglichkeit

Cloud-basierte Lösungen ermöglichen den Zugriff auf Bauakten von jedem Ort und jedem Gerät aus, was die Flexibilität und Effizienz erheblich steigert. Diese Systeme bieten auch automatische Backups und erweiterten Schutz vor Datenverlust.

Integration von Softwarelösungen für Bauprojekte

Moderne Softwarelösungen integrieren verschiedene Aspekte des Bauprojektmanagements, von der Planung über die Durchführung bis hin zur Dokumentation. Diese Systeme erleichtern die Verwaltung komplexer Bauprojekte und tragen zur Einhaltung von Zeit- und Budgetplänen bei.

[2]

Bleiben Sie auf dem Laufenden

– Abonnieren Sie unseren Newsletter
Hier Klicken

Artikel teilen

0%
3D-BIM-MODELL
WIRD INITIALISIERT

Kontakt aufnehmen

Senden Sie uns Ihre Anfrage zur Software, für einen kostenlosen Demo-Termin, Ihre Presseanfrage oder sonstige Fragen rund um specter. Kennen Sie schon die neuesten Infos aus der Bauindustrie? Melden Sie sich zum Newsletter an.

Bitte Vorname eingeben
Bitte Nachname eingeben
Bitte Email Adresse eingeben
Bitte Telefonnummer eingeben
Software
  • Software
  • Presseanfrage
  • Newsletter
Bitte Betreff eingeben
Bitte Nachricht eingeben

Erfolgreich versendet

Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Unser Team meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Schauen Sie sich gern solang auf unseren Social-Media-Kanälen um.

Kontakt aufnehmen